Die Bewerbe des Central-Alps Open Water Cups werden bis Februar bekannt gegeben. Der Fokus liegt auf Bewerbe in Bayern, dem österreichischen Seengebiet rund um Salzburg und im Alpenbereich.


Folgende Bewerbe zählen zum Central-Alps Open Water Cup
1. Trumer See Crossing 20.Juli.,  3,0 km
2. Bodensee Querung, 4.August, 11 km
3. Faaker See Open Water, 24/25. August, 5 km
4. Challenge Swim Walchsee, 1. Sept., 3,8 km 
mit Schlussveranstaltung
assoziiert 2018: Regattaschwimmen München 2.6., 4,0 km
3 von 4 Bewerben zählen zum Cup, der Cup wird in 2 AK 16 - 39 und 40 + gewertet
mind. 2 Bewerbe müssen geschwommen werden,  um in die Wertung zu kommen.
Voraussetzung für die finale Wertung ist die Teilnahme von 20 Teilnehmerinnen für die Grundwertung (dh mind. 2 Teilnahmen)